Prisod - Wir geben Menschen mehr als ein Zuhause.

Über uns


Uberuns 354

Im Auftrag des Landesamtes für Flüchtlingsangelegenheiten Berlin sorgen wir seit fast 20 Jahren dafür, dass Geflüchtete ein temporäres zu Hause in einer Einrichtung der Prisod finden.

Weiterlesen...

Unsere Arbeit


Soziale Arbeit

Jede Unterkunft der Prisod unterhält einen Sozialdienst, der den Bewohner*innen im Rahmen fester Sprechzeiten beratend und unterstützend zur Verfügung steht.

Weiterlesen...

Unsere Wohnheime


Unterbringung_Prisod

Wir möchten den bei uns untergebrachten Menschen mehr als eine Unterkunft bieten.

Weiterlesen...

Mitmachen


Ehrenamt

Die Unterkünfte der Prisod sind sowohl ein Zuhause als auch Orte der Begegnung, des Austausches und der gegenseitigen Hilfe. Daher laden wir Sie herzlich ein, sich bei uns einzubringen.

Weiterlesen...

Unsere Säulen


Prisod Sulen 02022021 
 
 
Teamgeist

Wir fördern aktiv und gezielt den Teamgeist und die Zusammenarbeit durch verschiedene Veranstaltungen und Foren zum Teambuilding wie bspw. Mitarbeiter*innen-Events oder Supervision und Kollegiale Beratung. Wir arbeiten miteinander - also nach dem Prinzip „jeder mit jedem“ - und haben den größten Erfolg, wenn wir gemeinsam an einem Strang ziehen. Wir sind Teamplayer, kooperationsbereit und unterstützen uns gegenseitig. Für den Teamerfolg übernimmt jedes Teammitglied die Verantwortung.

 

Qualitätsmanagementsystem

Wir arbeiten in allen Arbeitsbereichen nach einem selbstentwickelten Qualitätsmanagementsystem. Das System ist flexibel und jederzeit auf neue oder sich ändernde externe Vorgaben anpassbar. Standardisierte Prozesse und Verfahren unterstützen unseren Gleichbehandlungsgrundsatz und geben unseren Bewohner*innen die notwenige Orientierung in unseren Einrichtungen ohne die individuelle Komponente zu vernachlässigen. Unsere Mitarbeiter*innen erhalten dadurch ein hohes Maß an Handlungssicherheit und Orientierung in dem oft sehr anspruchsvollen Betreuungsalltag. Die Prisod hat als langjähriger und erfahrener Partner des Landesamtes für Flüchtlingsangelegenheiten maßgeblich an den inzwischen gültigen Qualitätsmanagementstandards bei der Errichtung und dem Betrieb von Unterkünften beigetragen. Unsere Qualitätsmanagementprozesse werden regelmäßig von den Mitarbeiter*innen evaluiert, bei Bedarf angepasst und deshalb auch von ihnen gelebt. Unser Qualitätsmanagement ist kein bloßes Lippenbekenntnis!

 

Gewaltschutzkonzept

Die Achtung der Grund- und Menschenrechte ist uns ein zentrales Anliegen. Diesen Anspruch erheben wir sowohl an unsere hauptamtlichen Mitarbeiter*innen als auch an externe Dienstleister*innen und Ehrenamtliche. Wir betrachten einen gewalt- und diskriminierungsfreien, respektvollen und wertschätzenden Umgang als notwendige Voraussetzung für ein friedliches Miteinander und als festen Bestandteil der Arbeitshaltung. Daraus resultiert ein klares Bekenntnis gegen Gewalt und für einen grenzachtenden Umgang, dass sich in unserem für alle bei uns tätigen Personen verbindlichen Verhaltenskodex sowie in unseren umfassenden Schutzkonzepten für Kinder, Frauen, LSBTI*-Personen, Angehörige religiöser Minderheiten und Opfer fremdenfeindlicher Übergriffe Ausdruck findet.

 

Fortbildungsprogramm

Wir haben ein praxisorientiertes und tätigkeitsbezogenes Fortbildungsprogramm entwickelt, das durch externe Fortbildungen ergänzt wird. Die stetige persönliche und fachliche Weiterentwicklung der Mitarbeiter*innen ist für uns unabdingbar, um eine qualifizierte Betreuung und Beratung der Bewohner*innen gewährleisten zu können. Die Mitarbeiter*innen erhalten regelmäßige Schulungen zu verschiedenen relevanten Themen, bspw. in interkultureller Kommunikation und Konfliktmanagement, Kinderschutz, Asyl- und Sozialrecht, Diversity, LSBTI*, Mediation, Erste Hilfe (am Kind).  Sie nehmen darüber hinaus regelmäßig an Supervision und Kollegialer Beratung teil. Da uns die stetige Fort- und Weiterbildung ein sehr wichtiges Anliegen ist, stellen wir allen Mitarbeiter*innen mehr Bildungsurlaubstage zur Verfügung als im Berliner Bildungsurlaubsgesetz festgelegt ist. 
 
Impressum    Disclaimer    Datenschutz     Sitemap

 

 

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.